Direkt zum Inhalt

Aktuelle Infos (besonders) für Helfer*innen und Unterstützer*innen

Termine & Veranstaltungen

  • Der Flüchtlingsrat M-V e. V. veranstaltet mehrere interessante Seminare, die aufgrund der Corona-Situation online stattfinden:

    • Seminar „Duldung“, Mi., 02.12.2020, 10:00 – 12:00 Uhr

    • Seminar „Arbeitsmigration und Fachkräfteeinwanderung“, Mi., 02.12.2020, 13:00 – 15:00 Uhr
      Die Anmeldung ist bei der Bildungskoordinatorin für Neuzugewanderte des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte möglich - hier die Kontaktdaten: Dezernat III, Stabsstelle, Frau Karen Carmienke, Tel. 0395 57087 5371 Fax: 0395 57087 65907 E-Mail: karen.carmienkelk-seenplattede

Deutsch lernen und lehren

  • Die aktuelle Übersicht der Sprachbildungs- und Integrationskursangebote im Landkreis Ludwigslust-Parchim finden Sie hier: Kursübersicht
    Eine solche Übersicht gibt es auch für Ihren Landkreis oder Ihre Stadt? Melden Sie sich gern bei uns, wenn wir diese hier veröffentlichen dürfen!

  • Auf der Webseite des Berufsverbandes für Integrations- und Berufssprachkurse e. V. gibt es eine Übersicht über bundesweite Termine für additive Zusatzqualifizierungen für BAMF-zugelassene Lehrkräfte in Integrations- und Berufssprachkursen. Weitere Infos finden Sie hier: Übersicht

Infomaterial

  • Das IQ-Netzwerk MV hat seine Orientierungsschulungen für Zugewanderte digitalisiert. Von Infos für MigrantInnen zur Corona-Krise über Online-Angebote zum Deutschlernen bis hin zu Themen wie Berufsorientierung und berufliche Ausbildung sind schon viele interessante Themen in verschiedenen Sprachen online und es kommen stetig neue hinzu – nicht zuletzt, weil es dort auch den Podcast „Diversity-Dialoge“ gibt, in dem es um das Thema „Vielfalt in der Arbeitswelt“ geht. Die Videos finden Sie auf dem Youtube-Kanal des IQ-Netzwerkes Mecklenburg-Vorpommern: Youtube-Kanal IQ-Netzwerk

  • Das LSVD-Projekt "Queer Refugees Deutschland" hat einen Leitfaden für lesbische, schwule, bisexuelle, trans* und inter* (LSBTI)-Geflüchtete in Deutschland verfasst. Diesen finden Sie in mehreren Sprachen zum Download oder zum Bestellen unter folgendem Link: Leitfaden

  • Der Paritätische Gesamtverband hat eine Handreichung mit Informationen zum Zugang zur Berufsausbildung und zu
    den Leistungen der Ausbildungsförderung für junge Flüchtlinge und junge Neuzugewanderte herausgegeben. Diese finden Sie unter folgendem Link: Handreichung

 

Die oben aufgeführten Informationen sind vorwiegend für haupt- und ehrenamtliche Helfer*innen, Berater*innen und Unterstützer*innen gedacht: Zwar richtet sich ein Teil der Informationen und Angebote auch an die Migrant*innen selbst, allerdings sind die Informationen so aktuell, dass eine regelmäßige Übersetzung in die unterschiedlichen Sprachen leider nicht zu leisten ist.

Insbesondere deshalb bitten wir darum: Geben und sagen Sie die Infos gern weiter!