Direkt zum Inhalt

Willkommen in Mecklenburg-Vorpommern

Die Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung Mecklenburg-Vorpommern
Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung Stefanie Drese © Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung Mecklenburg-Vorpommern

Willkommen in Deutschland,
willkommen in Mecklenburg-Vorpommern,

Schön, dass Sie da sind! Sie sind aus ganz verschiedenen Gründen nach Mecklenburg-Vorpommern gekommen – wir wollen Ihnen das Einleben erleichtern.

Helfen soll dabei unser neugestaltetes Willkommensportal, es bietet eine erste Orientierung und vermittelt in Kürze vieles, um Ihnen einen schnellen Überblick zu verschaffen. Also, wie finde ich einen Job, welche Sprachkurse kann ich besuchen, wo ist die nächste Ausländerbehörde, wo das nächste Sozialamt? All das finden Sie auf der interaktiven Karte, dazu Adressen und Ansprechpartner.

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Neustart, alles Gute für die Zukunft in unserem schönen Bundesland und viel Spaß auf den Seiten von Willkommeninmv.de.

Stefanie Drese
Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung

Willkommen in MV – Willkommen in LUP

Landrat des Landkreises Ludwigslust-Parchim Stefan Sternberg
Landrat des Landkreises Ludwigslust-Parchim Stefan Sternberg © Philipp Eisermann

Willkommen in Deutschland,
willkommen im Landkreis Ludwigslust-Parchim,

wer neu in unseren Landkreis zieht, kennt sich nicht sofort aus: Wo finde ich welche Behörde? Wer ist meine Ansprechperson? An wen kann ich mich wenden, wenn ich Unterstützung benötige?

Menschen, die aus dem Ausland nach Deutschland kommen, stehen zusätzlich oft vor der Herausforderung der sprachlichen Barriere, die ihnen die Orientierung in ihrem neuen Lebensumfeld erschwert.

Mit den Internetseiten unter „willkommeninmv.de“ setzen wir – Hand in Hand mit dem Land Mecklenburg-Vorpommern – an dieser Stelle an: Unter „willkommeninmv.de“ finden Sie alle wichtigen Informationen und Kontaktadressen in Mecklenburg-Vorpommern und bei uns im Landkreis Ludwigslust-Parchim in vielen Sprachen, um sich (gerade in der ersten Zeit) gut zurechtzufinden und die Grundlagen zu schaffen, sich gut integrieren und an der Gesellschaft beteiligen zu können.

Ich wünsche Ihnen einen guten (Neu-) Anfang!

Stefan Sternberg
Landrat des Landkreises Ludwigslust-Parchim